[Bewertungssystem]

Meine ersten Rezensionen habe ich "standardmäßig" von 1 bis 5 Punkten bewertet. Mittlerweile habe ich das Punktesystem auf 10 Punkte erweitert! :D
Ich habe einfach gemerkt, dass es mir so einfach leichter fällt, Bücher zu bewerten!

Die Punkte haben folgende Bedeutung:

10 Punkte (5 Sterne)

Das Buch ist perfekt und trifft zu 100% meinen Geschmack. Besser geht es nicht!

9 Punkte (4,5 Sterne)

Das Buch hat mich umgehauen und mir hat vielleicht nur eine Kleinigkeit nicht gefallen.

8 Punkte (4 Sterne)

Das Buch hat mir super gefallen. Hier und da gab es zwar etwas auszusetzen, aber das hat beim Lesen nicht zu sehr gestört.

7 Punkte (3,5 Sterne)

Nicht schlecht! Ich hatte größtenteils meine Freude mit dem Buch, auch wenn es einiges gibt, dass mich gestört hat.

6 Punkte (3 Sterne)

Etwas über dem Durchschnitt. Das Buch war okay, hat mich aber nicht umgehauen!

5 Punkte (2,5 Sterne)

Hier gab es schon einiges, was mich gestört hat. Das Buch würde ich nur bedingt empfehlen!

4 Punkte (2 Sterne)

Ich hatte leider wenig Freude mit dem Buch. Zu viel hat mich gestört und Lichtblicke gab es nur ganz selten!

3 Punkte (1,5 Sterne)

Ich musste mich quälen, um die Geschichte überhaupt zu beenden! Abharken und vergessen!

2 Punkte (1 Stern)

Sorry, aber ich hab nicht durchgehalten. Das Buch wurde abgebrochen!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

lauft mir nach ...